Schlagwort-Archive: Allgemein

Аufblasbare USB-Sticks

Аufblasbare USB-Sticks

Einen sehr aussergewöhnlicher USB-Stick hat PlusMinus.ru entwickelt, der USB-Stick wird umso dicker je mehr Daten man auf ihm speichert. Ein Abbild unserer Gesellschaft? 🙂 Allerdings stufen wir diesen Stick als nicht sehr praktisch an, denn wer läuft schon mit einem “aufgeblasenen” Stick in der Hose rum. Weitere Bilder von den aufblasbaren USB-Sticks findest du auf der Seite des Entwicklers.[futurebytes.ch]

Flashbag
Das Prinzip ist ziemlich einfach – der Stick mit der winzigen Pumpe ausgestattet, die in den elastischen Körper die Luft pumpt. Wenn keine Daten auf den Stick gespeichert sind, ist es nicht von einem gewöhnlichen zu unterscheiden. Beginnt man Daten hinein zu schreiben, wird des Stick dicker. Man soll noch sagen, dass ein ähnliches Konzept noch nicht auf dem Weltmarkt existiert. Der Stick befindet sich bis jetzt im Konteptstadium. Mögliche Erscheinungstermine sind noch nicht bekannt.

PHP 4 stirbt Ende 2007

PHP 4 stirbt Ende 2007

Ab 31. Dezember 2007 keine weiteren Updates für PHP 4.4

Drei Jahre nach dem Erscheinen von PHP 5 wurde nun das offizielle Ende von PHP 4 angekündigt. Zum Jahresende stellen die PHP-Entwickler ihre Unterstützung für PHP 4 ein, dann wird es dafür keine offiziellen Updates mehr geben.

PHP 5 sei schnell, stabil und für den produktiven Einsatz gerüstet, heißt es in der Ankündigung des PHP-Teams. Zudem stehe PHP 6 bereits vor der Tür, womit das Ende für PHP 4 bevor stehe.

So soll es ab 31. Dezember 2007 keine neuen Versionen von PHP 4.4 mehr geben, kritische Sicherheitslücken sollen aber ggf. noch bis 8. August 2008 beseitigt werden. Darüber werde im Einzelfall entschieden, heißt es weiter.

PHP-Entwickler werden gebeten, den Rest des Jahres zu nutzen, um ihre Applikationen auf PHP 5 umzustellen. Dazu steht auch ein Migrations-Leitfaden bereit.

Erst vor wenigen Wochen hatten sich zahlreiche in PHP realisierte Projekte zusammen geschlossen und mit der Initiative Go PHP 5 ihre Abkehr von PHP 4 verkündet. Sie wollen ab 5. Februar 2008 keine neuen Versionen ihrer Software mehr veröffentlichen, die unter PHP 4 laufen.[golem.de]

Linux wird unter den Softwareentwickler noch populärer

Linux wird unter den Softwareentwickler noch populärer

Nach letzten Untersuchungen wird Linux unter den Softwareentwickler noch populärer als früher. Die Nutzung Windows hat sich im Vergleich zum vorhergehenden Jahr auf 12 Prozente verringert, während Linux von 11,8 % der Programmierer verwendet wird. Das ist die drei Prozente mehr, als im vorhergehenden Jahr. Die Veränderungen sind damit verbunden, was Linux das breitere Spektrum der Hardware unterstützt, sowie als reiferes Plattform gilt.

 Mehr.